Serlachius museot

Kommen Sie ruhig
von weiter her

+358 (0)3 488 6800 | Gustaf, R. Erik. Serlachiuksen katu 2 | Gösta, Joenniementie 47 | Mänttä

Geöffnet im Sommer 1.6.–31.8. täglich 10–18 Uhr.

Sulje

+358 (0)3 488 6800 | Gustaf, R. Erik. Serlachiuksen katu 2 | Gösta, Joenniementie 47 | Mänttä

Geöffnet
Im Sommer 1.6.–31.8. täglich 10–18 Uhr
Im Winter 1.9.–31.5. Di-So 11–18 Uhr
Geschlossen 6.12., 24.–25.12., 31.12., 25.3. und 30.4.

Kommen Sie ruhig
von weiter her

Perle des Monats

Briefwechsel betreffend die Konzerte von Hanna Granfelt

Hier das Bild vergrößern

  • Hanna-Granfelt-rajattu.jpg

April 2017

Geschäftsmänner als Konzertveranstalter

Briefwechsel über die Vereinbarungen betreffend Sopran Hanna Granfelts (1884–1952) Konzerte in den 1920er Jahren ist eine interessante Entdeckung unter den Briefen von Gösta Serlachius.

Gösta Serlachius ist in vielen Gebieten als ein aktiver Mann gekennt. Sein Namen ist  im Kulturleben vor allem mit der bildenden Kunst verknüpft, ab und zu hat da aber auch Musik eine Rolle gespielt. Unterstüzung der Gesangkarriere seiner persöhnlichen Bekannten, Hanna Granfelt, bedeutete neben Hilfsbereitschaft auch eine Unternehmensart, deren Ziel war, Finnland als ein Land des hochwertigen Kulturleben in für ihn wichtigen Ausfuhrland, England zu bekannt machen können. Die Archivsammlungen der Serlachius Museen enthälten fast 80 Seiten, die mit Granfelts Konzerten in London verbunden sind.

Milla Sinivuori-Hakanen
Kuratorin