Serlachius museot

Kommen Sie ruhig
von weiter her

+358 (0)3 488 6800 | Gustaf, R. Erik. Serlachiuksen katu 2 | Gösta, Joenniementie 47 | Mänttä

Geöffnet im Sommer 1.6.–31.8. täglich 10–18 Uhr.

Sulje

+358 (0)3 488 6800 | Gustaf, R. Erik. Serlachiuksen katu 2 | Gösta, Joenniementie 47 | Mänttä

Geöffnet
Im Sommer 1.6.–31.8. täglich 10–18 Uhr
Im Winter 1.9.–31.5. Di-So 11–18 Uhr
Geschlossen 6.12., 24.–25.12., 31.12., 25.3. und 30.4.

Kommen Sie ruhig
von weiter her

Arbeiten
bei  der
Serlachius Oy!

Mal versuchen, wie es bei der Arbeitsuche in der 1950er Jahren klappen will!
 

  • yhtiolle-toihin-opas-netti.jpg
1

Können Sie Arbeit in der Papierindustrie in den 1950er Jahren finden?

Zurück in das Jahr 1951. Ihre Besuchergruppe ist jetzt eine Gruppe von Arbeitnehmer geworden, die einen Job in der Papierfabrik sucht.

Im Hauptsitz der Gesellschaft arbeiten Sekretärinnen, die sich ihrer Position und ihres Wertes sehr wohl bewusst sind. Einer von den Sekretärinnen, entweder Frau Ölander, Frau Markkanen oder Frau Stork, führt die Bewerber in die Gepflogenheiten des Hauses ein. Passen Sie gut auf, denn hier wird Wert auf den richtigen Kleidungskodex gelegt! „Aber mein lieber Herr, Sie wollen doch nicht durch die Haupttür zur Jobsuche kommen?"

Die Arbeitsucher mussen zum Schluß seine Fähigkeiten beim Papiermachen in der Papierwerkstatt des Museums zeigen.

Anpaßbar für Kinder über 10 Jahren. Dauer: etwa eine Stunde.

Sprachen: Diese lustige dramatisierte Führung über das Leben im Diensten der Papierindustrie in den 1950er Jahren steht Ihnen auf Finnisch und Englisch zur Verfügung.

dramatisierte Führung über das Leben im Diensten der Papierindustrie in den 1950er Jahren