Serlachius museot

Kommen Sie ruhig
von weiter her

+358 (0)3 488 6800 | Gustaf, R. Erik. Serlachiuksen katu 2 | Gösta, Joenniementie 47 | Mänttä

Geöffnet im Sommer 1.6.–31.8. täglich 10–18 Uhr, im Winter 1.9.–31.5. Di-So 11–18 Uhr.

Sulje

+358 (0)3 488 6800 | Gustaf, R. Erik. Serlachiuksen katu 2 | Gösta, Joenniementie 47 | Mänttä

Geöffnet
Im Winter 1.9.–31.5. Di-So 11–18 Uhr
Im Sommer 1.6.–31.8. täglich 10–18 Uhr

Kommen Sie ruhig
von weiter her

Rodney Graham

Der angesehene kanadische Künstler bringt seine berühmten verkleideten Selbstporträts in die Serlachius Museen. Die Ausstellung ist Grahams erster Auftritt in Finnland.

Serlachius Museum Gösta
25.4.–4.10.2020 

  • Rodney-Graham-Vacuuming-the-Gallery_1.jpg
1

Rodney Graham 

Der angesehene kanadische Künstler bringt in die Serlachius Museen seine verkleideten Selbstporträts, für welche er bekannt ist.

Der Kanadier Rodney Graham (geb. 1949) lebt und arbeitet in Vancouver. Er ist einer der angesehensten zeitgenössischen Künstler in seinem Land und ist weltweit extensiv aufgetreten. Grahams Ausstellung im Serlachius Museum Gösta ist sein erster Auftritt in Finnland.

Rodney Graham erkundet in seinen Werken die Schichten der westlichen Kultur, sowohl das Alltagsleben als auch das kollektive Gedächtnis. Er benutzt umfangreiche Verweise auf Philosophie, Psychoanalyse sowie Kunst und Populärkultur verschiedener Epochen zurück.

Er ist bekannt für seine verkleideten Selbstporträts, monumentalen fotografischen Werke, in denen er reibungslos verschiedene fiktive Rollen einnimmt. Seine Kunst zeichnet sich nicht nur durch subtile Nostalgie und Melancholie aus, sondern auch durch sanften Humor, poetische Ironie und sorgfältiges Finishing.

Der Kurator der Ausstellung ist Timo Valjakka.

Serlachius Museum Gösta 25.4.–4.10.2020